Wichtiger Hinweis

WICHTIGER HINWEIS: aufgrund der aktuellen COVID-Situation müssen auch wir uns nach den neuen Beschränkungen richten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach der 2G-Regel (vollständig geimpft oder genesen) möglich.

Bitte achtet darauf, wir möchten niemanden abweisen müssen!

Details zur Veranstaltung

Themenabend am kommenden Samstag

Kommenden Samstag ist es wieder soweit. Unser Themenabend zur veganen Lebensweise findet wieder in der Umweltstation Stadt Würzburg statt.

Dieses mal wird sich die kürzlich gegründete Würzburger Ortsgruppe von ARIWA – Animal Rights Watch e.V. den Besucher*innen vorstellen und über den Verein informieren. Wir freuen uns sehr, dass die Würzburger Tierrechtsszene immer vielfältiger wird und sind gespannt was die Ortsgruppe so geplant hat.

Im Anschluss gibt es natürlich wieder das Mitbringbuffet bei weiteren Diskussionen und Gesprächen.Bitte beachtet unbedingt die Hinweise im Veranstaltungstext!

https://www.veganes-wuerzburg.de/thema/veranstaltungen/2021/themenabend-veganismus-und-tierrechte/

Wir freuen uns!

Themenabend am Samstag

Hallo liebe Leute,
am Samstag findet wieder unser Themenabend statt. Eine Diskussion wird es diesmal zum Thema „Missionieren vs. Informieren“ geben.

Ich denke die meisten die vegan leben haben sich schonmal mit dem Vorwurf konfrontiert gesehen, dass man andere Menschen missionieren und ihnen ihre Meinung aufdrängen will. Besonders für Neulinge in der veganen Lebensweise ist dieses Thema sicher spannend.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmende und auf eine rege Diskussion. Danach gibt es dann gemütliches Beisammensein am Mitbringbuffet.

Bitte achtet auf die in der Veranstaltung angegebenen Hinweise: https://www.veganes-wuerzburg.de/thema/veranstaltungen/2021/themenabend-veganismus-und-tierrechte/

COVID: es gilt die 3G-Regel. Bitte bringt einen Nachweis über Genesung, vollständige Impfung oder einen gültigen und negativen Test mit.

Bis bald!

Aktionstipp: Sag Nein zu Milch (Ariwa)

Ariwa veranstaltet am Samstag die erste Aktion im Rahmen der „Sag Nein zu Milch“ Kampagne in Würzburg.Jede Unterstützung zählt, daher erscheint zahlreich

Themenabende starten wieder!

Am Samstag ist es soweit, unsere Themenabende in der Umweltstation Stadt Würzburg gehen nach langer Coronapause endlich weiter.Starten werden wir mit einer Diskussion über „Welfareismus“.

Groß in den Medien war vor einiger Zeit die Nachricht, dass mehrere große Einzelhandelsunternehmen Frischfleisch der Haltungsstufen 1 und 2 auslisten wollen.Die Nachricht hat die vegan lebende Community sehr gespalten. Lasst uns diskutieren ob dieser Schritt etwas Gutes für Tiere bewirkt.

Bitte beachtet dass wir die 3G-Regel einhalten müssen und ein Personenlimit von 25 haben. Daher bitten wir euch, euch anzumelden um zu verhindern dass wir Menschen wieder nach hause schicken müssen.

https://www.veganes-wuerzburg.de/thema/veranstaltungen/2021/themenabend-veganismus-und-tierrechte/